Dienstleistungen im Detail

Anlegen / Begutachten der Technischen Unterlagen

Zum Nachweis der Konformität mit den für die CE-Kennzeichnung relevanten EU-Richtlinien bzw. EU-Verordnungen müssen vom Hersteller „Technische Unterlagen“ erstellt werden. Diese Unterlagen müssen für mögliche Kontrollen der Marktüberwachungsbehörden vorgehalten werden.

Die Niederspannungsrichtlinie enthält zum Beispiel folgenden Passus:

 Der Hersteller erstellt die technischen Unterlagen. Anhand dieser Unterlagen muss es möglich sein, die Übereinstimmung eines elektrischen Betriebsmittels mit den betreffenden Anforderungen zu bewerten; sie müssen eine geeignete Risikoanalyse und -bewertung enthalten.

Wir unterstützen Ihr Unternehmen bei der Strukturierung, Zusammenstellung und Ergänzung der Technischen Unterlagen entsprechend den Anforderungen der anwendbaren Richtlinien, damit Sie bei Nachfrage einen geeigneten Konformitätsnachweis vorlegen können.

Alternativ begutachten wir technische Unterlagen im Hinblick auf Vollständigkeit und Plausibilität.

Enterprise Europe Network

EU Komission
EEN Ambassador
TÜV Rheinland